Willkommen beim NABU WALDEMS

NEU: In eigener Sache!

NABU-Infoheft als pdf

Das NABU Infoheft erschien bisher als Papierausgabe und wurde von uns an alle Waldemser Haushalte verteilt. Das verbrauchte von der Papierherstellung bis zu Ihnen in den Briefkasten eine Menge CO2. Hier möchten wir deutliche Einsparungen vornehmen. Ab der aktuellen Ausgabe  wird es unsere Informationsschrift ausschließlich als pdf Vorlage hier auf unserer Webseite als Download geben. www.nabu-waldems.de/NABU Infoheft/

Naturschutz vor Ort
Naturschutzinformation der NABU Gruppe Waldems e.V.
ab sofort abrufbar!

Geschenkidee: Naturschutz

Ob Weihnachten, ein Geburtstag oder ein anderer Anlaß für ein Geschenk. Aber etwas Passendes zu finden, fällt manchmal nicht leicht. Wir haben eine Idee: Verschenken Sie doch eine Spende; zum Beispiel zum Naturschutz.

Neujahrsempfang 2023

Am Sonntag, 15.01.2023; 14:00 h wird der Neujahrsempfang wieder stattfinden. Bitte beachten Sie den geänderten Termin und die geänderte Anfangszeit!
Wir freuen uns als Gastrednerin Anna Lührmann, Staatsministerin für Europa und Klima Bündnis90/Die Grünen begrüßen zu dürfen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu diesem Termin. Mit Kuchen und heißen Getränken werden wir Ihnen den kalten Veranstaltungsort etwas "versüßen".
Veranstaltungsort: NABU Feld-scheune in Waldems-Reichenbach am Ende der Obergasse

Sie sind herzlich eingeladen.

Zuschuß zur Pflanzaktion

Vielen Dank der Wiesbadener Volksbank für die großzügige finanzielle Unterstützung zum Heckenpflanzenkauf.

FROHE FESTTAGE

Wir wünschen allen Natur-, Klima- und Umweltschützern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Außerdem danken wir allen sehr herzlich, die uns aktiv und finanziell unterstützen.

Alt-Handy-Sammlung

Die NABU Alt-Handy Sammelstelle befindet sich im Rathaus in Waldems-Esch - im Vorraum vom Einwohnermeldeamt .

Wir danken allen Spendern, denn wir konnten seit Beginn der Alt-Handysammlung schon 4 Pakete zur Wiederverwertung schicken; d.h. min. 400 Handys; ein tolles Ergebnis.


Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir möchten, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Wir engagieren uns durchweg ehrenamtlich und setzen uns regional in unserer Gemeinde Waldems, in allen sieben Ortsteilen, für Naturschutz ein; d.h. für den Erhalt der Arten, so vielfältig wie möglich und für die dazu notwendigen und oftmals zu verbessernden Lebensbedingungen.  Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen.

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur in Waldems aktiv zu werden, gern auch nur periodisch für Einzelprojekte, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei - auch wenn sie "Vorstandstreffen" heißen, denn Gäste sind jederzeit willkommen; siehe Termine. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

Bei allen Treffen gelten die aktuellen Verordnungen zur Pandemie.